Weiterer Doppelerfolg der Little League

  |   Sport, WanderersNews   |   No comment
Auf dem Temper Field der Hagen Chipmunks holte das Little League Team am Sonntag einen weiteren Doppelsieg. Mit 20:0 und 12:0 waren beide Spiele vorzeitig entschieden. In Spiel 1 hatte Louis Barenbräucker auf dem Mound alles im Griff. Offensiv gelang den Dortmundern fast alles. Björn Kühn setzte mit einem Grand Slam Homerun einen der vielen Glanzpunkte.

Hagen hatte im zweiten Spiel auf dem Hügel ganz gut begonnen und Dortmund ware nicht mehr ganz so schlagstark. Das Pitching wechselte bei jedem Inning. Den Anfang machte Björn Kühn, dann kam Mel Börner und zum Abschluß durfte Joshua Klute die letzten drei Aus der Partie werfen.

Dortmund war drückend überlegen. Das Rückspiel gegen die Chipmunks ist bereits am kommenden Sonntag im Hoeschpark.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.